Im März erschien der Krankenhaus-Report 2019 des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WidO). Der diesjährige Schwerpunkt des Reports ist das „digitale Krankenhaus“.

Grob gesagt hinkt das deutsche Gesundheitswesen im internationalen Vergleich der Digitalisierung hinterher. Als Grund für die „bisherige Zurückhaltung beim Ausbau einer digitalen Infrastruktur in deutschen Krankenhäusern“ werden vor allem die strengen Datenschutzvorgaben genannt. Dass die Regelungen zum Datenschutz aber dringend erforderlich sind, zeigt die Zahl der Woche:

64 Prozent

So hoch ist der Anteil an Einrichtungen, die sich der Bedrohung durch Hackerangriffe ausgesetzt fühlen. Demnach spielt hier der Datenschutz in den Krankenhäusern natürlich eine wichtige Rolle und muss nicht nur geschult und hergestellt, sondern vor allem gelebt werden.

 

Quelle: Krankenhaus-Report 2019

 

Weiterführende Links:

Datenschutz Schulungen von capitoo

Sicheres Arbeiten im Büro

Nur für kurze Zeit: Komplette Unterweisung kostenlos testen!