Je tiefer das Wissen, desto besser der Schutz.

Arbeitsschutz im Tiefbau.

Im Tiefbau verwundert die unverhältnismäßig hohe Anzahl von Arbeitsunfällen nur auf den ersten Blick. Denn Bauarbeiten finden oft unter ungünstigen Arbeitsbedingungen statt, sei es im Erdbau, Kanalbau und Rohrleitungsbau oder im Straßen- und Wegebau. Oft fehlt die Schutzausrüstung, oder Sicherheitshinweise werden schlicht missachtet. Auch fließender Verkehr, der Umgang mit Maschinen und der Transport von schweren Lasten sind unmittelbar gefährlich. Sensibilisieren Sie Ihre Mitarbeiter so, dass sie Gefährdungspotenziale korrekt einschätzen und sich so bestmöglich schützen können.

Schulen Sie im Arbeitsschutz.

Speziell für den Tiefbau!

Die capitoo Unterweisung „Arbeitsschutz im Tiefbau“ hilft branchenspezifische Unfälle zu vermeiden. Sie bietet u. a. konkrete Handlungsanweisungen zum sicheren Gebrauch der Schutzausrüstung, bereitet auf körperliche und verkehrsbezogene Herausforderungen im Tiefbau vor und zeigt das richtige Verhalten bei einem Unfall auf.

So geht's:

1. Sie buchen den Kurs, der zu Ihnen und Ihren Anforderungen passt. Wir sind immer zur Stelle, wenn Sie Fragen oder Wünsche haben.

2. Kurz nach der Buchung erhalten Ihre Mitarbeiter einen digitalen Zugangscode und können sofort ihre Online-Schulung oder -Unterweisung starten.

3. Verschaffen Sie sich jederzeit einen Überblick: Ihr digitales capitoo Cockpit hält alle Fortschritte, Dokumente, News und mehr für Sie bereit.